Datenschutz für Unternehmen

Welche Daten müssen Unternehmen schützen?

  • personenbezogene Daten von Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern
  • betriebsinterne Daten, Branchenwissen, Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse

Kursportal Login

Externer Datenschutzbeauftragter

Wir sind seit vielen Jahren im Datenschutz für Unternehmen aktiv. Ansässig in Bremen, werden wir als externer Datenschutzbeauftragter von ganz unterschiedlichen Firmen,  Vereine und Organisationen bestellt. Je nach Geschäftsmodell und Größe, sind nicht nur die DSG-VO und das „BDSG neu“ relevant. Mitunter kommen das TKG, das TMG sowie bereichsspezifische Datenschutzgesetze hinzu.
Damit Firmen die Vorgaben richtig umetzen, liefern externe Datenschutzbeauftragte das nötige Know-how. Wir geben zudem noch wertvolle Tipps und entwickeln konkrete Lösungen, wie der Datenschutz im Unternehmen im Alltag einfach und effizient umgesetzt werden kann. Das funktioniert!
Als zertifizierte Datenschützer können wir auch für Sie tätig sein. Folgende Leistungen haben wir im Angebot:

Externer Datenschutzbeauftragter

Unser Rund-um-sorglos-Paket: Wir stellen für Sie den externen Datenschutzbeauftragten. Der Umfang des zu erbringenden Leistungsspektrums für den externen betrieblichen Datenschützer ist von der spezifischen Situation Ihres Unternehmens abhängig. Der Bedarf entscheidet.

Datenschutz auf der Website

Ihre Website ist das Aushängeschild Ihres Unternehmens in der Öffentlichkeit, daher überprüfen wir Ihre Webseite auf Datenschutzkonformität. Dabei lassen wir Ihre Ziele nicht außer Acht, sondern finden eine Lösung.

Datenschutzmanagement gem. Art 5 Abs 2 DSGVO

Wir planen, organisieren und kontrollieren Ihr Datenschutzmanagement.Ggem. Art 5 Abs 2 DSGVO erhalten Sie ein Managementsystem, das gesetzliche Anforderungen mit ihren betrieblichen Gegebenheiten in Einklang bringt.

Verzeichnis der Verarbeitungen gem. Art. 30 DSGVO (früher Verfahrensverzeichnis)

Wir beschreiben alle Verfahren, bei denen Sie personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und speichern. Gem. Art. 30 DSGVO erhalten Sie so ein Verzeichnis der Verarbeitungen, mit dem Sie sehr gut arbeiten können.

Technische und Organisatorische Maßnahmen gem. Art. 32 DSGVO

Wir prüfen die technischen und organisatorischen Maßnahmen Ihres Unternehmens zur Sicherung von Daten durch geeignete Prozesse und natürlich Mensch und Maschine.

Datenschutzfolgen gem. Art. 35 DSGVO abschätzen

Besteht durch die Art der Verarbeitung ein hohes Risiko für die Rechte und Freiheiten der Betroffenen? Mithilfe einer  Datenschutzfolgenabschätzung können wir das analysieren und möglichen Gefahren entgegenwirken. So lassen sich empfindliche Datenschutzpannen im Vorfeld vermeiden oder im Ernstfall professionell managen.

Audits und Zertifikate

Zum Nachweis des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen erstellen wir Audits und Zertifikate, mit denen Sie am Markt eine Datenschutzkonformität darstellen können.

Seminare und Schulungen

Wir können auch Ihren internen Datenschutzbeauftragten ausbilden. Dafür bieten wir regelmäßig Grundlagen Seminare für Datenschutzbeauftragte plus Training on the Job an.

Web-Seminare und Online-Kurse

In Web Live-Seminaren und Online-Kursen bilden wir Datenschutzbeauftragte permanent weiter. Dieses Angebot ist  exklusiv für Mitglieder des IDD Datenschutz Kursportals. Zum Kursangebot